Kategorien-Archiv: Uni-Projekte

AFTERSHOWPARTY – AZUBIS 02

Nicht nur die Arbeit in den einzelnen Workshops führt uns mehr stetig als langsam in die Zielgerade, auch für eine gelungene Aftershowparty schmeissen wir uns ins Wasser: Am 11.6 um 23:30, also direkt im Anschluss an die Convention, findet eine Feier am Clubschiff Wien (Schwedenplatz) statt. Passend dazu der maritime Flyer als Azubischiff zum Selberbasteln:

Hier nochmal alle “Hard Facts”:

AZUBIS geht mit der Convention in die 2. runde und sucht am 11. Juni “Austrias Next Modeazubi”. Das Modestudium der Kunstuniversität Linz (Wien / Hetzendorf) möchte diesen Abend im Rahmen des 11festivals gebührend feiern.
Eintritt für Conventionbesucher mit Eintrittskarte 5 € / Regulär 8 €

LINE UP:
Datamaskin
Harry Castorp (Blub)
Nahuel Kaputnes (Kore Unchi, Crssmkp) & Theda Schmarrn (Brunnhilde)
Dirty Dancing (Prasselbande)

Viel Spaß beim mitfeiern und ahoi!

Veröffentlicht in Verschiedenes | Kommentieren

Blaudruck/Indigo

Mehr lesen »

Veröffentlicht in Workshops | Kommentieren

Workshop – Jakob Lena Knebl “How to do Things with Performances”

Im Rahmen des Workshops werden historische und zeitgenössische Positionen aus dem Feld der Performance Kunst in Verbindung mit den Theorien der Cultural Studies vermittelt. Besonders berücksichtigt werden subkulturelle, queer-feministische Praktiken.

Mehr lesen »

Veröffentlicht in Workshops | Kommentieren

Spontane Einfälle zu “It’s Over” von Linda Schirmel

“Im Wolfsburger Kunstmuseum ist die derzeit größte Lichtausstellung des amerikanischen
Künstlers James Turrell zu sehen. »The Wolfsburg Project« ist eine 700 Quadratmeter große
und 11 Meter hohe Raum-in-Raum-Installation, bestehend aus dem so genannten Viewing
Space und dem Sensing Space. Die beiden Räume sind völlig leer und mit sich langsam
wechselnden Licht ausgestrahlt. Es entstehen mal Kanten, die eine Wand vermuten lassen, die
nicht existent ist oder der Raum wirkt unendlich.

… Während das Licht sich selbst offenbart und auf nichts außerhalb seiner Selbst verweist,
treten Fläche, Farbe und Raum in ein Wechselspiel und schaffen eine Atmosphäre, die den
Betrachter und seine Sinne vollständig umgeben. Man taucht ein in eine geheimnisvolle,
malerische Welt aus reinem Licht. Der Künstler selbst nennt dieses Erlebnis »mit den Augen
fühlen« und verbindet damit nicht nur eine ästhetische, sondern auch geistige Erfahrung. …

Dass Licht ein wichtiges Instrument der Architektur ist und für unser gesellschaftliches
Zusammenleben eine hohe Bedeutung hat, sollte nach dieser Ausstellung auch den letzten
Kritiker überzeugen.”

Mehr lesen »

Veröffentlicht in Verschiedenes, Workshops | Kommentieren

Workshop – Salvatore Viviano & Maria Ziegelböck

We had a really intense and great time working with salvatore viviano and maria ziegelböck on a fotoshooting and the performanceconcept for AZUBIS 02. Read the (short) workshoptext and see some behind-the-scenes-impressions.

Mehr lesen »

Veröffentlicht in Workshops | Kommentieren

Workshop – Tanja Widmann “IT’S OVER”

Wir wollen es alle. Wir versichern, dass wir unser Bestes geben werden – No matter what. Wir machen
uns klein, wir gehen an unsere Grenzen, manchmal heulen wir auch, weil wir es so sehr wollen. Es
lässt unser Begehren nicht ruhen, denn es impliziert Anerkennung, Ruhm, Macht und damit einen
glänzenden Platz in dieser Gesellschaft für das, was man gerne mal Subjekt nennen mag. So lächeln
wir sexy und – so heisst es – professionell, egal was man uns unter dem Code des Challenges
aufträgt. Immer in der Gruppe wollen wir die Gruppe loswerden, jederzeit bereit jede/n andere/n
auszubooten, zu verraten, auflaufen zu lassen. Denn wir wollen zeigen, dass wir es wirklich wollen
und wir wollen es so sehr…

Mehr lesen »

Veröffentlicht in Workshops | Kommentieren

AZUBIS 02 – Die Convention

Unter der künstlerischen Leitung von Wally Salner und Johannes Schweiger (___fabrics interseason) präsentiert sich zum zweiten Mal das Bachelorstudium Mode der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz in Kooperation mit der Modeschule der Stadt Wien.

Ein internationales Team aus zeitgenössischer Performancekunst, Fotografie und Mode erarbeitet in Workshops gemeinsam mit den Studierenden aller 3 Bachelorjahrgänge die performativen Acts der Abschlussshow. Diese Performances werden im Rahmen von AZUBIS 02  in Form eines “Battle” ausgetragen. Eine Jury und das Publikum entscheidet im Anschluss über Austrias Next Top Modeazubis.

Showbattle:
11. Juni 2010, 19.30h
Ort: Marx Palast

Veröffentlicht in Absolventen, Verschiedenes | 1 Kommentar

AZUBIS 01 – Eindrücke

Mehr lesen »

Veröffentlicht in Uni-Projekte | Kommentieren

AZUBIS 01 – Backstage

Mehr lesen »

Veröffentlicht in Uni-Projekte | Kommentieren

AZUBIS 01

Abschlusspräsentation 2010

Bachelorstudium Mode der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz in Kooperation der Modeschule der Stadt Wien.

Show / Styling: Samuel Drira und Sybille Walter (encens Magazin)

Fotografen: Simon Graf und Fabian Gasperl

Rock - Tanja Graf (Bakk 6), Tuch - Julia Scharl (Bakk6)

Schultertuch - Julia Scharl (Bakk 6), Schal - Alice Frey (Bakk 2), Overall - Alice Kim (Bakk 2)

Mehr lesen »

Veröffentlicht in Uni-Projekte | 3 Kommentare